Erde Logo new4.jpg
 

Deine Gedanken

Ich denke, positive, lichtvolle und liebevolle Gedanken sind ein wesentlicher Baustein deiner Gesundheit und das Fundament, die Energie dieser Welt zu verändern. Der Mensch ist ein Schöpfer-Wesen und manifestiert alles durch die Kraft seiner Gedanken. Jeder Mensch kann seinen Gesundheitszustand durch eine klare gedankliche Absicht verändern. 

 

Der Mensch ist durch die Kraft seiner Gedanken von Natur aus in der Lage, Energien zu empfangen und die Qualität von Energien zu verändern. Jeder Mensch kann heilende Energien empfangen und schwächende hindurchfließen lassen. Das bedeutet, dass jeder Mensch über seine eigenen Gedanken seine eigene Realität oder Wirklichkeit erschaffen kann.

Die meisten Menschen nutzen ihre Kraft jeden Tag aufs Neue – meist unkontrolliert, unbewusst und ohne es zu merken. Bewertungen, negative Äußerungen, Ängste, Misstrauen, Stress, Wut und vieles mehr sind ihr gedanklicher Alltag. Ihnen ist nicht bewusst, dass ihre Gedanken nicht nur Auswirkungen auf ihre Realität und ihren gesundheitlichen Zustand haben – ihre negativen Gedanken haben auch direkte Auswirkungen auf das Universum und die Energie, die uns alle umgibt.

Mache dir bitte bewusst, dass Alles-was-existiert untrennbar miteinander verbunden ist. Wir sind mit jedem Lebewesen, jeder Pflanze, jedem Tier und Stein, jedem Gewässer (auch Wasser ist ein Lebewesen!) verbunden. Wir sind auch mit der Mutter Erde und dem gesamten Universum verbunden.

Über unsere Gedanken senden wir Energie in unser Umfeld aus. Diese Energie kann sich über mehrere Kilometer ausdehnen. Die Gedanken der gesamten Menschheit richten sich als Strahl nach oben ins Universum und sammeln sich im kollektiven Bewusstseinsfeld der Menschheit. Jeder Gedanke, jede Emotion wird dort gesammelt. Wenn jeder Einzelne damit beginnt, seine Gedanken positiv zu verändern, dann leuchtet ein heller goldener Strahl direkt in das Universum, und das Bewusstseinsfeld der Menschheit lädt sich positiv auf. Die gesamte Energie, die uns umgibt und uns versorgt (aus dem Universum und der Mutter Erde), wird sich positiv verändern.

Auch die Erde speichert – als unsere Mutter – die Gefühle oder unkontrollierten, negativen Emotionen negativer Art wie Wut, Enttäuschung, Missgunst, Misstrauen, Mitleid, Schmerz, Trauer, Angst und viele mehr in ihrem Boden. Naturkatastrophen sind eine Konsequenz einer Anhäufung negativer Energie.

Du merkst also: JEDER Einzelne ist wichtig. Jeder Einzelne kann ALLES verändern. 

Mehr Informationen findest du in meinem Buch Gesundheit ist das Programm deines Körpers, Band 1.

Schöpferkraft II.jpg